2007 Champagner Bollinger La Grande Année

Komplexer und vielschichtiger Jahrgangs-Champagner

Als eines der anerkanntesten Champagnerhäuser ist Bollinger seit der Gründung vor über 180 Jahren auch heute noch unabhängig und familiengeführt geblieben. Als es in den 1990er Jahren zu einem wahren Champagnerboom kam und andere große Häuser die Ausweitung der Gebietsfläche und kürzere Mindestlagerzeiten durchsetzten, reagierte man bei Bollinger mit einer hauseigenen Ethik-Cartha auf diese Entwicklung, welche bestehende Qualitätsvoraussetzungen stärkte und erweiterte. So beinhaltet diese zehn Paragraphen umfassende Ethik-Cartha unter anderem, dass alle Weine im Stammhaus selber vinifiziert und ausgebaut werden, dass Trauben vor allem aus Grand Cru- und Premier Cru-Lagen stammen und dass Bollinger Champagner deutlich länger reifen als andere. Bollinger steht für Tradition, Qualitätsbewusstsein und exklusiven Genuss.

Nur die besten Trauben der besten Jahrgänge haben das Privileg zu einem Jahrgangs-Champagner aus dem Hause Bollinger zu werden. Und 2007 gehört zu einem der außergewöhnlichsten Jahrgänge seit mehr als einem Jahrhundert. Immer wieder wechselnde Wettereinflüsse auf die Reben resultierten in einem außergewöhnlichen Jahrgang, dessen Erntezeit zu den frühsten in der Champagne in über einem Jahrhundert zählt, zusammen mit den Jahrgängen 2003, 1947 und 1893. Nach einem milden Winter begann die Blüte ungewöhnlich früh und das warme, sonnige Wetter im April beschleunigte die frühe Reifung der Weintrauben. Schlechteres Wetter im Mai störte die Blütezeit in verschiedenen Regionen und Weinbergen. Nach einem bewölkten und warmen Juli folgte im August Kälte und Regen, wodurch die Reifung der Trauben verlangsamt wurden. In den letzten Tagen des August 2007 erhöhte sich die Sonnenscheindauer, die zusammen mit einem auftretenden kalten, trockenen Wind zu einer gesunden und qualitativ außergewöhnlich guten Ernte führte.

Im Geschmack zeigt dieser komplexe Champagner eine Vielzahl von Aromen, die dennoch ein harmonisches Zusammenspiel ergeben.

120,00 €
160,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stk

Verkehrsbezeichnung: Champagner / Kategorie: Schaumweine / Artikelnummer: NEO-101688 /
Zur vollständigen Lebensmittelkennzeichnung



Expertise

Kollektion: Oro
Intensität²: 6/6
Komplexität²: 6/6
Süßeeindruck²: Brut
Primär-Aromen²: Mango Pfirsich Zitrus Mandel Honig Grapefruit Röstaromen
Land: Frankreich
Region: Champagne
Rebsorte: Chardonnay Spätburgunder
Ausbau: Eichenholzfässer
Empfehlung Fisch & Fleisch²: Lamm Kalb Fettfisch Magerfisch
Empfehlung Gemüse²: Grünes Gemüse Lauchgemüse
Empfehlung Käse²: Gereifter & Hartkäse
Trinktemperatur: 8 - 12 °C (Kalt)
Empfehlung Küche²: BBQ
Details: Fermentation in Eichholzfässern und Edelstahltanks, danach Reifung auf der Flasche im Keller über einen doppelt so langen Zeitraum wie gesetzlich von der Appellation vorgegeben, verschlossen unter Naturkork. Die Trauben stammen zu 91% aus Grand Cru und zu 9% aus Premier Cru-Lagen. 70% Pinot Noir, 30% Chardonnay.

Lebensmittelkennzeichnung

Inhalt¹ : 0.75 l
Süßegrad : Brut (Zuckergehalt: 6-12 g/l)
Alkohol¹ : 12.0 % vol
Verkehrsbezeichnung : Champagner
Enthält Sulfite¹ : Ja
Lebensmittelunternehmer: Champagne Bollinger, 16 rue Jules-Lobet, B.P.4, 51160 Aÿ, Frankreich

///

¹ : Angaben gemäß Kennzeichnung Original Flasche
² : Unsere Meinung zum primären Geschmacksbild und Empfehlungen zu Speisen