Ab 2020 Montags geschlossen.
Von Dienstags bis Samstags sind wir wie gewohnt für Sie da!
Oche Alaaf!
Fettdonnerstag den 20.02.2020 haben wir geschlossen und überlassen den Jecken den Tag. An den anderen Karnevalstagen haben wir wie gewohnt geöffnet!
2017 GRAUN Südtirol Müller-Thurgau DOC

Müller-Thurgau goes extreme

Der Ortsteil Graun in Kurtatsch liegt auf 800 bis 900 Metern Höhe und gehört zu den höchstgelegenen Weinbauorten Südtirols. Die kälteresistente Müller-Thurgau-Rebe erfährt hier extreme Witterungsbedingungen. Temperaturschwankungen von 15 °C zwischen Tag und Nacht sind in der Zeit vor der Lese die Regel. Durch die außergewöhnlichen Bedingungen in Graun entwickelt der Müller-Thurgau hier, auf den sandigen Kiesböden mit Lehmanteil einen sehr individuellen und standortspezifischen Charakter.

Im Geschmack ist dieser Wein von eleganten und präsenten Floral- und Fruchtaromen geprägt, die von einer pfefferminzigen Frische und einer feinen Mineralität begleitet werden.

14,90 €
19,87 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stk

Verkehrsbezeichnung: Wein / Kategorie: Weißwein / Artikelnummer: NEO-101711 /
Zur vollständigen Lebensmittelkennzeichnung



Expertise

Kollektion: Oro
Intensität²: 4/6
Komplexität²: 4/6
Süßeeindruck²: Trocken
Primär-Aromen²: Pfirsich Wiesenblumen Aprikose Apfel Pfefferminze
Jahrgang: 2017
Land: Italien
Region: Südtirol
Rebsorte: Müller-Thurgau
Ausbau: Edelstahltank
Empfehlung Fisch & Fleisch²: Schwein Kalb Fettfisch
Empfehlung Gemüse²: Lauchgemüse Pilze
Empfehlung Käse²: Milder & Weichkäse
Trinktemperatur: 8 - 11 °C (Kalt)
Empfehlung Küche²: Asiatisch Hausmannskost Leicht
Details: Ausgebaut im Edelstahltank.

Lebensmittelkennzeichnung

Inhalt¹ : 0.75 l
Süßegrad : Trocken
Alkohol¹ : 13.0 % vol
Säure : 5.6 g/l
Restzucker : 1.9 g/l
Verkehrsbezeichnung : Wein
Enthält Sulfite¹ : Ja
Lebensmittelunternehmer: Kellerei Kurtatsch, Weinstraße 23, 39040 Kurtatsch (BZ), Italien

///

¹ : Angaben gemäß Kennzeichnung Original Flasche
² : Unsere Meinung zum primären Geschmacksbild und Empfehlungen zu Speisen